Salzburg-Sieger und 8. Peter Stöckl Gedächtnisturnier FH2 2.10.2018 Mit meiner Zuchthündin Kira von der Siegerstrasse Rang 2

Eingetragen bei: Fährte | 0

Wir waren gestern beim Salzburg-Sieger in Henndorf am Wallersee es war eine sehr nette Veranstaltung Gratulation nochmals an dem Veranstalter mit seinen Mitarbeiter, ich war mit Kira mehr als zufrieden,das hat auch der Frau Leistungsrichter Karin Strecher

dig
dig

IMG-20181021-WA0018 bei der Belehrung sehr gelobt.Aber leider hatte sie den 3 Gegenstand gespritzt und so blieben 93 Punkte übrig,und damit belegten wir Rang 2, ich bin aber trotzdem sehr zufrieden und sehr stolz mit der Suchleistung von ihr.

Liebe Freunde des Hundesports! Nachdem ich mit meinen Hunden bereits einige beachtliche Erfolge bei diversen Turnieren erzielen konnte, und auch bei einigen SV- ÖKV Ortsgruppen Fährtenseminare abhalten durfte, habe ich mich dazu entschlossen, mein Wissen auch privat an Gleichgesinnte weiterzugeben. Die Seminare sollten mit 6 bis maximal 10 Teilnehmern mit Hund abgehalten werden, ohne Hund bis zu 20 Personen um effektiv arbeiten zu können und beinhalten neben trockener Theorie auch praktische Anwendungsbeispiele, die Sie mit ihrem eigenen Hund vornehmen werden. Im Übrigen wird in meinen Seminaren ausschließlich die Ausbildung „ohne Zwang“ angewendet. Bei Interesse können die Seminare auch bei mir zu Hause durchgeführt werden. Die Fährtenseminare können auch außerhalb von Österreich gebucht werden. Interessenten kontaktieren mich bitte telefonisch, per E-Mail oder per Post (Kontakt). Ich werde mich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um die weitere Vorgehensweise sowie mögliche Termine mit Ihnen zu besprechen. Kontakt:www.siegerstrasse.at Email:wolfgang.geyer@gmx.at Tel:0043 650 37 24 650

Eingetragen bei: Aktuelles, Fährte | 0

Hier die Termine von meinen Fährtenseminaren die gebucht werden können bei mir Zuhause bei Vereinen oder Privat

17.pdf-Färhrtenseminare-Temine

Fährte mit Kira von der Siegerstrasse

Eingetragen bei: Aktuelles, Fährte | 0

 

Nach langer Überlegung ob ich das Video überhaupt veröffentlichen soll,habe ich mich dazu entschlossen doch zu tun. Nach langenTraining ist es mir gelungen die Fährte inklusive Gegenstände und Winkel mit verbundenen Augen und nur mit Nasenarbeit auszuarbeiten zu lassen. Mir war es wichtig das Kira die Fährte mit der Nase sucht und nicht mit den Augen. Es ist ein langer Weg bis dahin aber es hat sich gelohnt und darauf bin ich sehr stolz. Bei Interesse mache ich auch Workshop in der Fährte bei Interesse bitte telephonisch oder per Email

1 2 3 4 5 20